Kooperation: Entdecke die LEADER-Projekte in Ostbelgien!

Angesichts ihrer geographischen Lage und ihrer sprachlichen Besonderheit (in Bezug auf die LEADER-Maßnahme im Rest der Wallonie) haben sich die LAGs „100 Dörfer - 1 Zukunft“ und „Zwischen Weser und Göhl“ auf die Fahnen geschrieben, ihre LEADER-Gebiete bekannt zu machen.

Projektträger

WFG Ostbelgien VoG

Projektpartner

Dieses Projekt ist eine Kooperation der LAGs „Zwischen Weser und Göhl“ und „100 Dörfer – 1 Zukunft“

Inhalte & Ziele

Die Zusammenarbeit der LAGs geschieht nicht nur auf Ebene der Koordination, sondern ebenfalls innerhalb der verschiedenen Projekte. Auch sind die Akteure auf dem Gebiet, mit denen die beiden LAGs innerhalb und außerhalb des Gebiets zusammenarbeiten, oft ähnlich.

Das Kooperationsprojekt der LAG „100 Dörfer – 1 Zukunft“ und der LAG „Zwischen Weser und Göhl“ soll daher der Stärkung der Kommunikation in Zusammenarbeit mit allen regionalen Akteuren dienen, die Verbesserung der Sichtbarkeit der Akteure und Initiativen der ländlichen Entwicklung fördern und die Unterstützung der Zusammenarbeit zwischen lokalen, kommunalen und regionalen Akteuren und Initiativen innerhalb und außerhalb des Gebietes der LAG stärken.

Projektleiter

Silke Meyer
Silke Meyer

WFG Ostbelgien
Quartum-Business-Center
Hütte 79/20
4700 Eupen

Email: silke.meyer@wfg.be
Tel.: +32 (0)80 / 28 00 20